Befehle des Menübands überspringen Zum Hauptinhalt wechseln

 

HilfeKontakt |





​ Coaching-Pool

 


Qualitätssicherung im Coaching-Zentrum

Die für das Coaching-Zentrum tätigen Coachs unterziehen sich einem definierten Aufnahmeverfahren und verpflichten sich zur Einhaltung bestimmter Qualitätsstandards. Damit wird eine qualitativ fundierte und professionelle Durchführung der Coachingangebote sichergestellt.

Coaching-Verständnis

Das Coaching-Konzept des Coaching-Zentrums ist methoden- und schulübergreifend. Es basiert auf einem systemisch-lösungsorientierten Coaching-Verständnis der Karlsruher Schule. Hierbei geht es in einer ziel- und lösungsorientierten Vorgehensweise, um die Beachtung der Wechselwirkungen zwischen Personen und Organisationen, sowie der Kontextabhängigkeit menschlichen Erlebens und Verhaltens. Die Karlsruher Schule basiert auf neurowissenschaftlich fundierten, klientenzentrierten und hypnosystemischen Ansätzen.​

Coaching-Pool

Für die Angebote des Coaching-Zentrums stehen die Coachs und Senior Coachs des Coaching-Pools zur Verfügung. Ihre Qualifikation ist vom Coaching-Zentrum überprüft. Sie besteht in einer professionellen Coaching-Ausbildung mit besonderem Bezug zu Strukturen, Abläufen und Themenstellungen des öffentlichen Sektors. Die Coachs und Senior Coachs haben sich einem definierten Aufnahmeverfahren unterzogen, verpflichten sich zur Einhaltung bestimmter Qualitätsstandards und unterliegen einer fortlaufenden Qualitätssicherung. Damit gewährleistet das Coaching-Zentrum eine qualitativ fundierte und professionelle Durchführung ihrer Coaching-Angebote.

Die Coachs und Senior Coachs des Coaching-Zentrums führen ihre Coaching-Tätigkeit haupt- und nebenamtlich aus.

Zielgruppen

Zielgruppen der Coaching-Angebote und Coaching-Ausbildung sind Fach- und Führungskräfte.

Aktuelle Information:
Aufgrund der Nachfragesituation ist derzeit keine weitere Aufnahme von Bewerbern in den Coaching Pool vorgesehen.